*** Werbung ***
Geschenkband Namensbänder

Unsere Farbe des Jahres 2014 – Orchid!

Neues Jahr, neue Farbe. Naja, ganz so neu ist sie nicht, einmal kurz vorgestellt hatte ich sie schon bei Facebook mit einem kleinen Hinweis. Aber so richtig angepriesen wurde sie noch nicht.

Unsere Farbe des Jahres 2014 ist Orchid

Irgendwo zwischen Magenta und Bordeaux angesiedelt, ist sie als eine weitere warme Farbe, in unserem Flock(farben)sortiment aufgenommen worden. Muntermacher auf Textilien aller Art. Orchid besticht mit ihrem aussergewöhnlichem Charme, ein Farbton, der sich nicht einfach einsortieren läßt. Relativ dunkel und mit ein paar Sprenklern ist Orchid dennoch durchaus elegant und nicht nur für Kindertextilien geeignet.

Flock Farbton Orchid von aprilliebe.de

Orchid gehört zu den Flockfolien, die bedingt durch ihre Verarbeitung kalt abgezogen werden müssen. das bedeutet, dass nach dem Aufbügle der Flock sowie die Textilie für kurze Zeit abkühlen müssen, ca. 20 – 30 Sekunden, und dann erst die Transferfolie vorsichtig vom Flock entfernt werden kann. Würde sie direkt, im noch heißen Zustand, abgezogen werden, hätte der Kleber noch keine Verbindung mit der Textilie und das Motiv löst sich.

orchid Flockmotiv

Auf einer weißen Textilie ist der Farbton Orchid auch sehr überzeugend. Fast leuchtend springt er hier sofort ins Auge und setzt mit einem gut gelungen Motiv wunderbare Akzente auf Bekleidung oder Taschen – der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.
Natürlich können eigene Kunden-Motive ebenfalls mit Orchid umgesetzt werden. Dann haben wir mal keine rosa Elefanten, sondern blumig-orchide ;-) Oder so …
Bei Fragen zum Aufbügeln und Veredeln von Textilien bitte einfach einen Kommentar hinterlassen oder über das E-Mail-Kontakformular anschreiben. Über Facebook und Google+ ist es natürlich auch möglich.
Apropos Social Media: aprilliebe ist jetzt auch ganz frisch bei Twitter mit aktuellen Tipps und Neuigkeiten aus dem Shop. Einfach mal folgen!

Flockmotiv von aprilliebe in neuem Farbton orchid

 


 
 
 

Kommentar abgeben: