*** Werbung ***
Geschenkband Namensbänder

Zeichnungen vektorisiert

Vor ein paar Tagen habe ich ein bisschen Muße zum Zeichnen gehabt und mich der Abbildung verschiedener Schrifttypen gewagt. Angefangen mit dem Buchstaben ‚A‘ bin ich bis ‚C‘ gekommen. Außerdem sind ein paar unterschiedliche Pfeile entstanden.
Wir habe so einen schönen, mobilen Handscanner, der hier zum Einsatz kam. Die gescannten Dateien habe ich dann vektorisiert. Teilweise ein wenig bearbeitet. Aber im Grunde mag ich sie so unperfekt, wie sie geworden sind. Nur bei einem ‚C‘ werde ich wohl nochmal Hand anlegen.

Buchstaben handgemalt und eingscannt

eingescannt

Es gibt für wenig Geld ein paar ganz gute Programme, mit denen schnell und einfach Vorlagen vektorisiert werden können. Z.B. Vektor Magic oder Inkscape. Einfach mal ein paar gängige Programme testen und sich entscheiden, welches den Anforderungen am besten entsptricht.

Zeichnungen vektorisiert

Die vektorisierten Buchstaben und Pfeile kann man für digitale Artwork nutzen. Als Highlighter oder einfaches Gestaltungselement in Präsentationen, digitalen Sketchnotes,  o.Ä.

 

Handgezeichnete Buchstaben A bis C und Pfeile vektorisiert.

vektorisiert

Verwendung

Ich habe sie bisher nur im Beispielbild verwendet. Möchte aber gerne das komplette Alphabet abbilden und dann ggf. als Dateien zur Verfügung stellen. Zum Plotten nicht geeignet, da zu fein und unsauber.

vektorisierte Buchstaben und Pfeile in Verwendung

art or not art

Hat Spaß gemacht. Dass ich das noch nicht früher ausprobiert habe! Es kommt noch was nach …

Herzliche Grüße!

 

 

 

****Affiliate****Werbung****Advertising

 

 


 
 
 

Kommentar abgeben: