*** Werbung ***
Geschenkband Namensbänder

dip dye Tasche und ein schöner Workshop

Yeah! Summerfeeling! Für meinen Geschmack schon viel zu heiß, hier aber doch sehr abwechslungsreich, da immer ein paar Tage Regen dazwischen sind. Der Sommer 2015.
In NRW sind die Sommerferien zu Ende, der Sommer jedoch nicht. Der Sommer ist eine ganz besonderere Jahreszeit. Viele Leute fahren oder fliegen in den Urlaub. An den Strand, in die Berge, in die Großstadt oder ins ländliche Idyll. Wie auch immer die Geschmäcker sind, es soll einen wunderbare Zeit werden, an die man sich immer gerne erinnert.

dip dye for beginners

 

Der Sommer ist aber auch einen tolle Saison für Handgemachtes. DIY – do it yourself – ist immer noch in aller Munde, bzw. in guten Händen ;)
Gerade die warme Jahreszeit läd gerade dazu ein, handwerkliches, kreatives oder auch mal experimentelles – gerne auch draußen – auszuprobieren. Ich habe mich von den sommerlichen Flügen anderen in warme Strandgebiete inspirieren lassen und mit ein bisschen Wasser und Farbe und einem schönen Schriftzug aus Flock eine Tasche sommerlich veredelt. Dip dye auf dem Balkon. Der nächste Strandurlaub ist gesichert. Aber auch im Winter oder gerade bei schlechtem Wetter verspricht diese Tasche gute Laune!
Man nehme eine wunderbare Jutetasche, in die ganz viel reinpasst. Dazu eine Schüssel, die groß genug ist. Textilfarbe nach Geschmack (ich habe Marineblau und Grün gemixt). Etwas zum Aufhängen (dass die Tasche nur teilweise getaucht wird). Und einen schönen Flock-Schriftzug (oder Motive). Meine Tasche ist aus Jute, was eine besondere Herausforderung ist, da ich sie anschließend nicht in der Maschine waschen kann.

Jute Tasche dip dye mit Flock Schriftzug

I need Vitamine Sea

Die Farbe gemixt, das Pulver mit ausreichend warmen Wasser (und Fixierung) gemischt und die Tasche zuerst vom Boden bis ca. zur halben Höhe in die Farbe getaucht. Für ein paar Minuten (je nach gewünschte Intensität, ich habe sie ca. 5 Minuten gebadet) einwirken lassen. dann ein Stückchen höhe zeihen, festmachen, dass nur noch der untere Teil im Färbemittel hängt. das kann man 2 bis 3 Mal wiederholen, so hat man einen schönen Farbverlauf. Je nach Stoffart zieht die flüssige Farbe nach – also nach oben. Bedeutet, dass es sowieso noch  einen Nachverlauf gibt!
Dann komplett aus der Farbe nehmen und für ein paar Stunden gut abtropfen lassen. Darauf achten, dass die intensive Farbgebung unten ist, damit ablaufende Farbe nicht doch noch die helleren stellen übertüncht. Obwohl das sicherlich auch für schöne Akzente sorgt … Einfach mal ausprobieren ;)
Nachdem die Farbe nicht mehr aus der Tasche tropfte habe ich sie in der Badewanne schön lange abgeduscht. Gut ausstopfen lassen, trocknen lassen.

Tasche mit dip dye gefärbt

I’m blue

Die so gefärbte Jutetasche bekommt nun noch einen schönen Schriftzug aus samtig weichen Flock in ähnlichem Farbton (bei dieser Tasche habe den Flock allerdings zu erst aufgebügelt). Und schon habe ich ein tolles Sommerprodukt!  Meine allererste dip dye Tasche! I need Vitamine Sea ist der Spruch auf dem gefärbten Täschchen, zusammen mit den schönen Meeresfarbtönen und dem Beige-Ton der Tasche macht sie wirklich Lust auf Strand und Meer. Und mehr …

Jutetasche im dpi die Verfahren gefärbt und mit Flock veredelt

mehr Meer

Da geht noch was

Mit dem Täschchen habe ich auch ein  kleines Federmäppchen getaucht. Leider sieht das eher wie ein Missgeschickt, wie ausgelaufenen Tinte, aus. Daher musste eine  Ausbesserung her. Die Farbe ist ja nun getrocknet, aber auch nass und frisch hätte man sie nicht ohne weiteres gut raus bekommen. Also nehme ich mir ein paar schöne Stoffmalstifte und male einfach Muster über den unglücklichen Verlauf. So schlimm sieht es jetzt gar nicht mehr aus. Da kann die Kosmetik wieder ihren Platz einnehmen und ich das Mäppchen benutzen :) Happy End!

dip dye Unfall an Täschchen mit Textilmalstiften verfeinert

Mit Stiften verfeinert

 

 

Workshop kreative Textilgestaltung

Am 04.09.2015 gebe ich im Rahmen von Kreativ Jackpot im Lädchen einen Workshop zur kreativen Textgestaltung mit Faden und Farbe. Hierbei gehe ich auf Techniken wie Kartoffeldruck (auch mit anderen Druckobjekten), Transferdruck (z.B. mit Modpodge), Stempeln, Malen, Färben und die Veredelung durch Flock- und Flexmotive ein. Materialien wie Knöpfe, Pailletten und anderen Dinge, die man aufnähen kann, sind hervorragend geeignet, um schöne Akzente zu setzen. Ausserdem kann man sich am Freihandsticken ausprobieren. Mehr Infos dazu folgen in Kürze (sobald meine Bewerbung angenommen wurde).

 

Neuigkeiten aus dem Lädchen – Sublimationsdruck

aprilliebe hat sich ein bisschen ausgeweitet. Nicht räumlich. Sondern vom Sortiment her. Zum einen gibt es hier in Herten immer wieder die Nachfrage nach Fotos, die auf Textilien gedruckt werden können/sollen/wollen/dürfen. Bisher konnten wir ’nur‘ konturengeschnittene Abbildungen aus Flock oder Flex dargestellt und umsetzen.

DOCH JETZT MEHR! Sublimationsdruck her!

Schnell noch ein eingekauft, aufgebaut, ausprobiert. Und schwups haben wir den Fotodrucker für Textilien im Laden bzw. in der Kreation stehen :) Dass nun auch Bildchen von Oma und Opa für das Enkelkind, Katz‘ und Hund für den Tierliebhaber, Sonnenuntergänge für Romantiker und und und verarbeitet und verschenkt werden können!
Bedeutet nun für den individualitätsliebenden Kunden: komm‘ mit deinem digitalen Bild (oder schicke es per e-mail/via Facebook etc.) in gekonnter Auflösung an uns und wir bedrucken damit

  • das T-Shirt
  • die Kissenhülle
  • die Tasche …

und was sonst noch textiles zur Auswahl steht.

Jetzt kann man das schönste Foto des Kuschelkaters auf einem Kissen an den Liebsten verschenken. Die Enkelkinder kommen auf Omas Urlaubsgarderobe. Und Opa freut sich über  …hm … ein Foto von seinem handgeschnittenen Luxusrasen samt Gartenzwerg auf einer handlichen Henkeltasche. Was für schier unendliche Möglichkeiten das bietet! Und der Materialmix – Konturen mit Flock oder Flex auf das Fotomotiv setzen. WOW! da bin ich sehr begeisterungsfähig und freue mich auf kreative Ideen. Selbstverständlich soll die Individualität immer an erster Stelle stehen. Und natürlich wegen der rechtlichen Bedingungen – Urheberrecht! – werden Fotos von Marken, Produkten, Bands etc. NICHT umgesetzt. es sei denn, der Rechteinhaber beauftragt uns damit :)

Sprich: Hello Kitty bitte weiterhin im Merchandising um die Ecke kaufen, dein selbstgeschossenes Foto oder selbst erstelltes (oder in Auftrag gegebenes) Logo darf zu uns kommen :)  Logogestaltung gibt es auch bei uns – wer mag :) Und schon kann es fein im Sublimationsdruck verarbeitet werden.

Pixscanmatte – so kann man sie verwenden

Ein Cameo Silhouette Tutorial.

Gerade jetzt, wenn alles grünt und blüht und man erste Früchte ernten kann, wird ganz viel eingekocht, eingemacht und in der Küche so verarbeitet, dass es haltbar ist. Schöne Gläser und Flaschen für Chutneys, Marmeladen und Sirup aufgepeppt mit eigens gestalteten Etiketten.

Schön ist es, wenn z.B. selbstgedruckte Etiketten schneiden kann. Mit den Stiften des Cameo würde es natürlich ein enormer Verbrauch an Farbe bedeuten. Aber wenn man die Vorlagen vorher mit einem guten Drucker auf selbstklebendem Papier druckt und sie dann entsprechend schneiden kann, hat man ruckzuck eigene Labels hergestellt.

 

Hierzu wird die Pixscanmatte benötigt.

(affiliate Link)
.

 

Und so geht es:

Mithilfe der Pixscanmatte kann man vorab gedruckte Motive passgenau schneiden. Die Verwendung ist ebenso wie die ’normale‘ Schneidematte. Durch die Markierungen kann das Programm das gescannte oder abfotografierte Bild korrekt einlesen.

Hierzu werden selbstklebende Etiketten (einseitig klebendes Papier) vorab bedruckt. Man nehme schöne Entwürfe (oder guckt mal, was man hier bekommt) und druckt sie in passender Größe auf den Bogen.
Mit dem Handy oder Smartphone ist es ein kleines Kunststück, den Bildausschnitt so zu setzen, dass das Programm mit dem Bild arbeiten kann. Legt man aber die Matte mitsamt dem Ausdruck fein ordentlich auf den Scanner bekommt man ein einwandfreies Ergebnis.
Bitte unbedingt darauf achten, dass das Blatt ganz gerade und entlang der Passermarken aufliegt!

 

 

Papierschnitt – Karten, Label und Aufkleber gestalten und schneiden

Was man mit Papier so alles machen kann! Herrlich! Ganz verliebt bin ich in meine neuster Errungenschaft, die Cameo Silhouette.
Früher hat mein Opa mit Schere und Können wunderschöne Scherenschnitte hergestellt. Offensichtlich war das in seiner Kindheit, wenn man genug Geld für Papier hatte, ein beleibtes Hobby. Ich fand es immer faszinierend, wenn er mit einer feinen Nagelschere tolle Kunstwerke zauberte! Leider habe ich es nie selbst versucht.
Später, als ich dann kleine Kinder hatte, durfte ich mit Schere und Cutter Laternen und Fensterbilder schneiden :) Nach Vorlage selbstverständlich.
Nun, da ich doch schon ‚etwas mehr Erfahrung‚ mit dem einen oder anderen Grafikprogramm habe, kann ich mir sozusagen eigene Scherenschnittdateien gestalten :) Hut ab vor denen, die ‚händisch‘ und mit viel Geduld wahre Kunstwerke hinbekommen! Pinterest ist voll damit! Einfach toll!
Ich belasse es beim Gestalten und Schneiden-lassen …


|Den ganzen Beitrag lesen…

Schneideplotter – Schriften in Pfade konvertieren

…warum?

 

Wer mit einem Schneideplotter arbeitet, egal ab es sich um den professionellen Einsatz oder um eine rein Hobby-mäßige Verwendung handelt, muss irgendwann sicherlich auch mal Schriften in Pfade umwandeln. Warum ist das notwendig? Hier zeige ich euch, wie einfach und dennoch wichtig es ist, Schriften ordentlich zu konvertieren. Inklusive einer Anleitung für Benutzer des Silhouette Studio.

Die Tatsache, dass Schneideplotter Pfaden entlang schneiden, müsste jedem, der damit arbeitet, klar sein. Wie ein Scherenschnitt werden also nur Konturen so geschnitten, wie von der Software, sprich der erstellten Datei, angegeben. Nimmt man nun Schriften muss man diese explizit in Pfade umwandeln. Auch wenn das Programm selbst Schriften in Vektoren verarbeitet. Warum das so ist, sieht man, wenn man sich die Buchstaben und Worte im Detail ansieht. Der einzelne Buchstabe stellt überhaupt kein Problem dar. Setzt man jedoch z.B. Schreibschriften zu Worten zusammen überlappen die einzelnen Buchstaben. Das muss nicht bei allen Buchstaben der Fall sein.
Im Bild zu sehen sind Schriftzüge in verschiedenen Schriftarten. Neben der Druckschrift – hier stehen die Buchstaben schon recht eng aneinander – bei den Schreibschriften ist es unterschiedlich.

warum man Schriften zum Plotten in Pfade konvertieren muss erklärt aprilliebe

Schriften

Bei der unteren Schriftart ist in der Konturensicht zu erkennen, dass die Buchstaben überlappen. Würde nun der Plotter so schneiden, überlappen sich auch die Schnitte. Würde bedeuten, dass die Wort nicht zusammenhängend sondern vielmehr durchgeschnitten wären.
Somit muss man diese Worte oder auch nur einzelne Buchstaben zu einem Pfad zusammenfügen.

Detailaufnahmen überlappenden Buchstaben

Überlappung bei zusammenhängen Schriften

Sauber sieht es aus, wenn man die Schrift zu einem Pfad vereint ist.

wie man Schriften in Pfade umwandelt

Schriften in Pfade umwandeln

Schriften, die nicht in Pfade konvertiert werden, können so also nicht sauber geschnitten werden. Also immer schön fleissig Schriften in Pfade konvertieren, wenn sie zusammenhängend geschnitten werden sollen.

 

Anleitung für Cameo Silhouette Benutzer

Wie werden Schriften über das Silhouette Studio in Pfade umgewandelt? Hier zeige ich eine gebildete Anleitung. Es ist wirklich ganz einfach und umso wichtiger für einwandfreie Schnitte.

Alles klar! Schriften in Pfade konvertieren im Silhouette Studio

Alles klar! Schriften in Pfade konvertieren im Silhouette Studio

Nachdem man den Schriftzug geschrieben hat, den Schriftzug anklicken und über das Menü über Objekt zum Pfad konvertieren.

Wie man Schriften in Pfade konvertiert im Silhouette Studio

in Pfade konvertieren

Um bei zusammenhängen Schriften einen einheitlichen Pfad zu erhalten muss nun der markierte Schriftzug über Objekt -> Modifizieren -> Verschweißen in einen Pfad umgewandelt werden.

Verschweissen in Silhouette Studio

Verschweissen

Und das Ergebnis ist ganz klar ein schneidefähiger Pfad :)

 

Schrift in Pfade konvertieren und verschweißen im Silhouette Studio

sauber

 

Viel Spaß beim Gestalten und Schneiden :)

 

Frischer Armschmuck

Sommer, Sonne, Urlaub, Meer, baden gehen …Braungebrannt mit frischem Armschmuck glänzen. Ja!
Ab sofort gibt es bei aprilliebe auch frisch gestaltete Armbänder mit schönen, modischen Steinchen. Einfach oder mehrfach gewickelt, aus Nubukleder.

 

Frischer Armschmuck für dich individuell gestaltet

 

Die Wickelarmbänder aus Nubukleder sind in zwei verschiedenen Farben erhältlich. Glänzenden oder matte Schmucksteine auf Schiebefassungen lassen sich immer wieder arrangieren. Entschiede dich für eine einfache oder mehrfache Wickelung des Bandes. Lässig und frisch mit silberfarbigen Schiebefassungen und schönen Schmucksteinen. Magst du es lieber einfarbig oder lieber poppig bunt?

 

Wickelarmbänder aus Nubukleder mit Schiebefassungen

schöne Wickelarmbänder

Die Schiebefassungen sind aus silberfarbigen Metall und haben einen Durchmesser von ca. 8 mm. Die Kunststeine sind fest angebracht.
Die Sternchen gibt es in schönen Farben: mit Facettenschliff in crystal vital light, love crystal rivoli und love crystal zur. Die Cabuchons gibt es matt in Magenta und Eisgrau sowie glänzend in dark green, aquamarine blue shine und Saphire blue shine.

Ich mag es, passend zum Outfit Schmuck – nicht zuviel – zu tragen. Diese kleinen Accessoires lockern das Ganze ein bisschen auf. Hier und da ein bisschen Glitzer oder auch etwas schlichtes setzt Highlights und bringt lockerem Kleidungsstil ein bisschen Glamour. Nicht übertreiben  – obwohl auch das absolut passen kann!

 

Wickelarmband aus Nubukleder

Nubukarmband zum Wickeln

Die Wickelarmbänder biete ich in drei Längen an: einfach von 23 cm Länge, 2-fache Wickelung ca. 35 cm Länge und die dreifache Wickelung ist 60 cm lang. Die Breite des Bandes beträgt ca. 8 mm.

Schaut es euch an :)

 

nubukarmbaender3

 

Das ist ALLES NUR GEKLAUT

Zehn Wege zum kreativen Durchbruch – eine Buchvorstellung

Ich habe ein Buch geschenkt bekommen. Ja, das ist nichts aussergewöhnliches. Jeden Tag werden (hoffentlich) tausende von Büchern verschenkt. Dennoch ist es für mich besonders. Zum einen kam es ganz frisch auf meinen Wunschzettel und zum anderen habe ich genau darin die Wahrheit über Bücher gefunden :)
Also das ist so: Ich habe beim Bücher-Online-Händler meines Vertrauens mal wieder rumgeguckt, was schönes mich denn so interessiert und ich gebrauchen könnte. Über Höcksken und Stöcksken kam ich auf ‚Alles nur geklaut‘ von Austin Kleon. Der Gute beschreibt 10 Wege zum kreativen Durchblick. Wie praktisch. Und weil ich Geburtstag hatte und meine liebe Freundin meinen frisch aktualisierten Wunschzettel durchforstet hat, darf ich mich nun glückliche Besitzerin des Buches nennen. Selbstverständlich liegt sowas nicht lange rum. Kaum wagen die Geburtstagsgäste gegangen, der Kuchen noch nicht weggeräumt, hatte ich auch schon ein gutes Drittel des Büchleins verschlungen.
|Den ganzen Beitrag lesen…

Happy Birthday aprilliebe Blog – Verlosung

Happy Birthday aprilliebe

Tadaaa! Geburtstag! Das Blog wird schon 3 Jahre! WOW. So schnell vergeht die Zeit. Vor 3 Jahren wurde also aus dem Blog emotions&reasons aprilliebe. Ebenso wurde der Online-Shop umbenannt. In den letzten Jahren habe ich aus diesem Grunde zum Geburtstag etwas nettes verlost. Warum also dieses Jahr nicht auch?!

 

Happy Birthday aprilliebe

 

Verlost wird ein Gutschein in Höhe von 25 Euro von meinem Lieblings-Shop Casa di Falcone. Jeder Teilnehmer darf – mit dem Hashtag #HappyBirthdayAprilliebe – einen Kommentar hier, auf unserer Facebook Fanpage, bei Google+ oder Twitter hinterlassen und nimmt somit an der Verlosung teil. Teilnahmeschluss ist der 29.04.2015, 23:59 Uhr.

Viel Glück!

Individuelles Bügelmotiv zum Geburtstag – Baustelle to go

…und wieder ein wunderbares, individuelles Geburtstag-T-Shirt!

Individuelles Bügelmotiv zum Geburtstag

Danke an Mandy für diese tolle Aufgabe! Zum 6. Geburtstag ihres Sohnes hat sie nämlich – erneut – ein ganz besonderes T-Shirt in Auftrag gegeben. Nach dem schönen Burg-Motiv mit der nachtleuchtenden Folie kommt genau die so gut bei ihren kids an, dass diese Farbe auch irgendwie untergebracht werden sollte. Und weil auch die retroreflektierende Folie „richtig was her macht“ wurde auch diese in das Motiv eingearbeitet.

Auf der Baustelle

Das Thema ist Baustelle. Die Motive müssen auf ein Kinder-T-Shirt passen. Entstanden sind drei Baufahrzeuge: ein Kipplaster, ein Bagger und ein Betonmischer (entschuldigt, wenn ich die korrekte Bezeichnung nicht kenne ;) ). Für den Korpus der Fahrzeuge habe ich Flock verwendet. Hier kommt er in schönem Türkis- bzw. Petrol-Ton.

Drei verschiedene Bügelfolien im Mix

Lichter und Fenster der Fahrzeuge sind aus nachtleuchtender Flexfolie geschnitten. Die ist bei Tageslicht weiß-milchig. Akzentuierungen der Fahrzeuge sind in retroreflektierender Folie geschnitten. Dieser leicht metallische Effekt der Folie hat natürlich auch noch den Vorteil, dass sie sie bei Beleuchten rück-scheinen.

Für den Sand habe ich dann wieder Flock – in beige – genommen. Die Reifen sind aus schwarzem Flock.

 

 

Schnittmuster für Bügelmotive Baustelle

Schnittmuster Bügelmotive Baustelle

 


|Den ganzen Beitrag lesen…

Statement in a Tube – kleine Wandaufkleber ‚to go‘

Home is where my cat is

Mit einem Spruch to go, eingerollt in ein Reagenzglas, hat man schnell ein passendes Geschenk. Der Wandaufkleber ‚Statement in a Tube‚ ist klein und fein. Perfekt zum Mitnehmen. Das erste Motiv zeigt eine Katze mit einer eindeutigen Botschaft: home is where my cat is.
Das gibt es natürlich auch für Hundeliebhaber. Ein schönes Mitbringsel.

Wandaufkleber home is where my cat is von aprilliebe

home is where my cat is

Sprüche to go als kleine Aufmerksamkeit. Leicht anzubringen durch schnelles Aufkleben. Die Wandsticker sind selbstklebend und auf Übertragungsfolie vormontiert. Einfach ausrollen, vorsichtig abziehen und aufkleben.
Es folgen weitere …