*** Werbung ***
Geschenkband Namensbänder

 
 

Katzenkissen selber machen

Na, Lust auf ein bisschen cat content? :D
Heute habe ich für euch wieder eine ganz einfache Nähanleitung. Ein kuscheliges Katzenkissen zum Selbermachen. Den Prototyp habe ich aus Filz genäht. Hier kann man aber natürlich auch jeden anderen schönen Stoff nehmen.
Für das Gesicht habe ein Flockmotiv geplottet. Das Gesicht habe ich im Nachhinein jedoch noch etwas abgeändert. Hier kannst du es bestellen.
Hübsch sieht es auch aus, wenn du für die Katzenaugen Knöpfe verwendest. Prima sind z.B. selbstgemachte aus backhärtender Bastelmasse :)
Den Mund und das Näschen kann man aufsticken oder mit einem Stoffmalstift aufmalen. Variiere mal! Eine Schliefe am Ohr steht ihr auch gut.

 

selbst gemachtes Katzenkissen  aprilliebe

Katzenkissen


Den ganzen Beitrag lesen…

Fantastic Friday oder wie ein neues Motiv entsteht

Vor kurzem habe ich für eine ganz liebe und sehr kreative Kundin einen Rapunzelturm samt Rapunzel als Bügelapplikation umsetzen dürfen. Ihre Tochter ist total verrückt nach Rapunzel und Mama näht und gestaltet den Lebens- und Wohlfühlraum für Töchterchen mit wirklich gelungenen Details. Heute hatte ich irgendwie den Drang ein neues, schöneres Schloß-Motiv zu entwickeln und habe das Türmchen als Basis für das neue Motiv genommen. Hin- und her geschoben, bisschen Hand angelegt, da ausgerichtet, hier was entfernt und – SCHWUPPS – ist das neue Motiv fertig. Testgeplottet in herrlich glitzerndem Lila, Kundin gefragt, ob ich es so nutzen darf, OKAY bekommen è voila – hier ist es!

Flockmotiv Burg Mariella von emotions & reasons

Burg Mariella


Den ganzen Beitrag lesen…

Testaktion Goldfolie – Ergebnisse und Auswertungen

Mitte letzten Jahres suchte ich für die neue Flexfolie im hochglänzenden Goldton freiwillige Testerinnen, die die Folie auf ihre Bügeleigenschaft und Haltbarkeit testen sollten. Wegen der guten Nachfrage haben wir 2 Mal aufgestockt und letztendlich 30 Testerinnen gefunden, die allesamt über einen eigenen Blog oder zumindest einen Facebook-Account verfügen, um ihre Erfahrungen dort veröffentlichen zu können. Es gab die Möglichkeit, drei Motive nach Wunsch auszuwählen, diese mindestens 1 Mal im neuen Goldton und außerdem frei wählbar in einem oder zwei anderen Flexfolien-Tönen. Zusätzlich habe ich noch den Scotti-Terrier in Tartan und kleine Blüten aller anderen Flexfarben hinzugegeben, damit die Testerinnen eine umfassende Übersicht über alle angebotenen Farben haben. Außerdem habe ich einen kleinen Fragenkatalog zusammengestellt, der die Verarbeitungs- und Handling Aspekte betrifft, die unserer Meinung nach für solch einen Produkttest relevant sind.

felxfolie gold motive emotions and reaosns

Gold


Den ganzen Beitrag lesen…

Schwein gehabt – Nähanleitung

NähanleitungWie bereits angekündigt, möchte ich die Nähanleitung meines Weihnachtsschweinchens hier veröffentlichen. Natürlich kann man das Schweinchen auch abändern, es ist weihnachtlich nur wegen des Sticks auf den Öhrchen. Diesen kann man entweder weglassen oder einfach etwas anderes sticken. Schön ist auch ein personalisiertes Schweinchen mit dem Namen des Beschenkten auf dem Po. Eine andere Alternative ist, es, wenn man kleine Herzen oder Blümchen oder auch Buchstaben aus Flock aufbügelt.
Den ganzen Beitrag lesen…